Ausstattung

Unter den Aspekten des Denkmalschutzes können in der Burg Hasegg die Hochzeitskapelle Kaiser Maximilians, die alte Rüstkammer, das Fürstenzimmer, die Galerie und Teile des Museums der Münze Hall angemietet werden. Einen schönen Rahmen für den Empfang Ihrer Gäste bietet der imposante Burghof, wo schon einst die Herren im Wagen vorfuhren. Erwarten Sie hier Ihre Gäste mit einem Glas Sekt und Ihr Fest wird unvergesslich!

 
 

Die Georgskapelle

In dieser Kapelle heiratete Kaiser Maximilian I. seine Frau Bianca-Maria. In der kleinen, friedlichen Kapelle werden traditionell kleine Privat- und Familienfeiern zelebriert.

Fassungsvermögen:
  •  sitzend max. 32 Personen
  •  stehend 70 Personen
  •  inkl. Vorraum 100 Personen
Bild: Fürstenzimmer
Fürstenzimmer

Zu Kaiser Maximilians I. Zeiten war es das Speisezimmer seiner Majestät. Die stilvolle Einfachheit des Raumes ermöglicht problemlos die Gestaltung nach Ihren Wünschen.

  • sitzend 40 Personen
  • stehend 100 Personen
Beheimsaal

In diesem Prunksaal lud schon Kaiser Maximilian I. seine Gäste zum Empfang. Für größere Veranstaltungen mit Catering bietet das Fürstenzimmer eine angenehme Ergänzung zum Repräsentationssaal.

Fassungsvermögen:
  • sitzend 90 Personen
  • stehend 200 Personen
Bild Galerie
Die Galerie

Die Rüstkammer beherbergt ein kleines Foyer, das als Garderobe oder Büffetbereich genutzt werden kann. Werden die großen Türen geöffnet, können Sie Ihre Gäste direkt auf den Burghof entführen.

Fassungsvermögen:
  • sitzend 100 Personen
  • stehend 300 Personen
Burghof

Der Innenhof mit Gewölbe überdachten Nischen ist das Zentrum der Burg und ist bequem vom Parkplatz aus zu erreichen.

Fassungsvermögen:
  •  sitzend 350 Personen
  •  stehend 700 Personen
  •  Strom- und Wasseranschlüsse vorhanden
Museum der Münze Hall

Das mit der Burg verbundene Museum bietet sich außerhalb der Öffnungszeiten für Veranstaltungen im Turmzimmer, Ritterraum oder Museumshof an. In die Welt der Münzprägung und Zeiten des Vorfahren des Dollars können Sie sich und Ihre Gäste bei einer Führung entführen lassen. Eine selbst geprägte Münze wird Sie an Ihren Abend in der Burg Hasegg und im Münzmuseum erinnern.

www.muenze-hall.at