Anreise

Anreise / Parkmöglichkeiten

Alle Veranstaltungshäuser sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Mit der Gästekarte des Tourismusverbandes Region Hall-Wattens ist ein kostenloser Bustransfer inkludiert.

Weitere Informationen zur Gästekarte finden Sie unter:

http://www.hall-wattens.at/de/schatzkarte-gaestekarte-tirol.html

SALZLAGER

Das Salzlager Hall erreichen Sie in zwei Minuten von der Autobahn A12, Ausfahrt Hall Mitte oder direkt über die Bundesstraße B171. Rund um die monumentalen Hallen stehen ausreichend Gratis-Parkflächen zur Verfügung. 
Adresse: Saline 18/ 6060 Hall in Tirol/ Haupteingang: Nordseite des Gebäudes

KURHAUS

Das Kurhaus Hall am Stadtgraben ist in wenigen Minuten über die Autobahn A12, Abfahrt Hall Mitte erreichbar. Ausreichend Parkmöglichkeiten finden sich in der großen Tiefgarage mit direktem Aufgang ins Kurhaus.
Adresse: Thurnfeldgasse 1/ 6060 Hall in Tirol/ Haupteingang: Westseite des Gebäudes

BURG HASEGG

Mobilität:

  • Anreise mit dem Bus: Haltestelle „Unterer Stadtplatz Hall in Tirol“, erreichbar mit dem Stadtbus Hall 1 und Hall 3, den Postbus-Linien 4123, 4125, 4130, 4134,4169 und 8380 und der Linie 504 der IVB.
    Weitere Infos: www.vvt.at oder www.ivb.at
  • Anreise mit der Bahn: Ab Bahnhof Hall mit dem Stadtbus Hall 3 Richtung Kurhaus, Haltestelle „Stadtgraben“, Fußweg 4 Minuten.
    Weitere Infos: www.oebb.at
  • Anreise mit dem Fahrrad: Der Inntalradweg führt direkt an Hall vorbei. Bei der Fußgängerunterführung Obere Lend – Münzergasse kommen Sie direkt zum Münzerturm. Beispiel IBK-Hall ca. 10 km, 30 Minuten „Wer täglich radelt, hat ein 50 % geringeres Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen.“
  • Wenn es nicht ohne Auto geht, bilden Sie bitte Fahrgemeinschaften oder nutzen Mitfahrbörsen.
  • Anreise mit dem Auto: Über die A12 Inntalautobahn, Abfahrt Hall-Mitte.
    Direkt bei der großen Kreuzung stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung.
    Der imposante Münzerturm weist Ihnen den richtigen Weg.               
    Adresse: Burg Hasegg 6/ 6060 Hall in Tirol/ Haupteingang: Durch den Salinenpark - Nordseite des Gebäudes